Vorteile – Der EcoTherm 2000® Wärmepufferspeicher

 

Die neue Generation der Heizkostenoptimierung

 

  • Der EcoTherm 2000® Wärmepufferspeicher arbeitet nach dem Prinzip der Akkumulationsnotwendigkeit des Wärmeenergieüberschusses, der in den meisten Heizquellen vorhanden ist.
  • Der EcoTherm 2000® Wärmepufferspeicher speichert die überschüssige und nicht verbrauchte Wärmeenergie die während der Brennerlaufzeit entsteht und ermöglicht somit eine spätere Verwendung während der Brennerstillstandzeiten.
  • Die mit dem original EcoTherm 2000® Wärmepufferspeicher ausgestatteten Heizsysteme sind dadurch in der Lage, die bei der Brennstoffverbrennung produzierte Energie effizienter zu nutzen.
  • Durch den EcoTherm 2000® Wärmepufferspeicher verbessert sich der Wirkungsgrad (das Verhältnis von einem Nutzen zu einem Aufwand), der sich in einem optimierten bzw. reduziertem Brennstoffverbrauch wiederspiegelt.

Fazit:

  • Steigerung der Wärmekapazität des Gesamtsystems
  • Verbesserung des Wirkungsgrades
  • Minimierung von Schadstoffen und CO2-Austosses
  • Somit deutlich umweltschonender
  • einfacher Einsatz in die Brennkammer
  • deutliche Senkung der Heizkosten
  • Volle Amortisation in weniger als 2,5 Jahren
  • In der Sendung “einfach Genial” beim MDR vorgestellt und bewiesen

Über 10 Jahre Erfahrung

bei über 12.000 Heizanlagen in Europa!

Weiter zu:       Funktion     
Zurück zu: Wirtschaftlichkeit         Prinzip             Grundlagen            Einleitung       Willkommen